Das „Golf–Trainingszentrum Salzkammergut“ ist ein gemeinnütziger, unpolitischer Verein im Sinne der Bundesabgabenordnung. Der Zweck des Vereins, liegt in der Pflege und Förderung des Golfsports unter der sportlichen Leitung von Prof. Franz Laimer. Seinen Mitgliedern, wie auch der allgemeinen Sportöffentlichkeit, soll das Erlernen und die Ausübung des Golfsports ermöglicht werden.
Der Verein sieht sich selbst als Österreichs Golf-Kompetenzzentrum Nummer 1. Wir wollen den Golfsport für Hobby- und Turnierspieler leicht verständlich und nachvollziehbar machen. Dazu muss der Golfer im Unterricht ein klares Bild von seinem Schwung bekommen, damit er ihn auch in die entsprechende Bewegung umsetzen kann.
Die Jugendarbeit liegt den Verantwortlichen des Vereins besonders am Herzen. Kinder und Jugendliche für den Golfsport zu interessieren, zu begeistern und dann immer aufs Neue zu motivieren ist das vorrangige Ziel des „Golf-Trainingszentrum Salzkammergut“.
Das Credo des sportlichen Leiters des Vereins, Prof. Franz Laimer lautet: „Alle Kinder und Jugendlichen der Region müssen die Möglichkeit haben, um Golf zu erlernen, Golf zu spielen und dann in weiterer Folge an Turnieren teilzunehmen“.

Nachstehende Mitgliedschaften werden angeboten:
• Ordentliche Mitglieder (mit Stimmrecht in der Generalversammlung)
• Außerordentliche Mitglieder
• Firmenmitglieder
• Kinder- und Jugendmitglieder

No Comments Yet

Comments are closed