TaylorMade Driver M4 2018.

TaylorMade M4 Metallhölzer.

Die neue Twist Face™-Technologie für gerade, lange Schläge ist die modernste Schlagflächeninnovation der Unternehmensgeschichte.

TaylorMade Golf. Der M4 komplettiert TaylorMades Angebot an Drivern um ein extrem fehlerverzeihendes Modell, dessen Hauptaugenmerk auf möglichst langen und geraden Abschlägen liegt. Im Gegensatz zum M3 verzichtet der M4 auf Verstellmöglichkeiten, nicht aber auf die revolutionäre Twist-Face-Technologie sowie die überarbeitete Speed Pocket (Hammerhead Slot) hinter der Schlagfläche. In Kombination soll das zu noch mehr getroffenen Fairways bei gleichzeitig größeren Weiten sorgen.

Die Geocoustic Technology kombiniert Geometrie (engl. Geometry) und Akustik (engl. Acoustics) und sorgt im M4 nicht nur dafür, dass der Schwerpunkt tief im Schlägerkopf platziert werden kann. Das sorgt für eine hohe Stabilität im Treffmoment und ein großes Maß an Spielkomfort. Zusätzlich sollen Designelemente in der Sohle dafür sorgen, dass der M4 mit einem außergewöhnlich guten Klang die Bälle weit die Spielbahnen hinunter befördern soll.

Hammerhead Slot beim M4 Driver. 

Ähnlich wie beim M3 ist der Hammerhead Slot beim M4 in den Außenbereichen verstärkt, um eine leichtere, flexiblere Schlagfläche und damit einen größeren Sweetspot zu schaffen. Der Mittelteil erhöht die Ballgeschwindigkeit und reduziert ungewollten Spin, wodurch selbst bei Treffern im unteren Schlagflächenbereich die Schläge gerade und länger ausfallen. Insgesamt 8 g frei verfügbares Gewicht wurden durch die neu gestaltete Schlagfläche gewonnen. Um die Stabilität des Drivers zu erhöhen, wurde das nach hinten gerichtete Masse-Pad von 22 auf 41 g erhöht – eine Steigerung um 86 %.

Auch die Schlagfläche des M4 wurde überarbeitet und ist jetzt dünner und leichter. Statt 4,47 mm ist sie an ihrer massivsten Stelle jetzt nur noch 3,6 mm stark. Die Randstärke zwischen Ferse und Spitze wurde von 2 mm auf 1,92 mm reduziert. Zudem wurde die Masse der Schlagfläche um 17,3 % von 45,5 g beim M2 2017 auf jetzt 37,6 g verringert.

TAYLORMADE M3 und M4 ab 16. Februar 2018 im Laimer4Golf-Shop exklusiv erhältlich.

No Comments Yet

Comments are closed