Kjus Sportmode

Über Kjus

Irgendwann im Jahr 2000 und irgendwo zwischen dem ersten Abschlag und dem letzten Putt machen zwei Sportler eine einfache und doch bahnbrechende Entdeckung: Bewegungsfreiheit ist abhängig von der Dehnbarkeit der Bekleidung. Skirennfahrer und Olympiasieger Lasse Kjus aus Norwegen und Unternehmer Didi Serena aus der Schweiz übertragen Ihre Erkenntnisse von der Golfbekleidung auf die Skibekleidung – das Ergebnis ist die erste 2-Wege-Stretchskihose.

KJUS steht für Sportbekleidung aus innovativen, leistungsstarken Materialien mit einem unverwechselbaren, klaren Design und entstand ursprünglich aus einer Idee des Skirennfahrers und Olympiasiegers Lasse Kjus und des Schweizer Unternehmers Didi Serena.
Die preisgekrönten Ski-, Active- und Golf-Kollektionen werden von passionierten Sportexperten entworfen und von professionellen Athleten wie Didier Cuche getestet. Das Unternehmen erregt mit seinen extrem elastischen Hightech-Kleidungsstücken viel Aufmerksamkeit auf dem Markt und setzt neue Leistungsstandards. Die Produkte sollen Sportlern vollen Fokus auf das Erlebnis ermöglichen. Angespornt durch Enthusiasmus und eine kompromisslose Vision liefert KJUS mit jeder Naht, jedem Stoff und jedem Detail neue Innovationen und prägt so die Zukunft der Sportbekleidung.

Im Laimer4Golf-Shop exklusiv erhältlich.

No Comments Yet

Comments are closed